WirtschaftsWoche Hall of Fame der deutschen Werbung POI Terminal

Raum Sieben produziert für die von der WirtschaftsWoche ins Leben gerufenen Hall of Fame der deutschen Werbung ein Touchscreen POI Terminal.

Streifzug durch deutsche Geschichte der Werbung

Jährlich nimmt die WirtschaftsWoche bedeutende Persönlichkeiten der deutschen Werbebranche in die Hall of Fame der deutschen Werbung auf. Zu den Preisträgern zählen Walter Lürzer, Jean-Remy von Matt, Holger Jung, Reinhard Springer, Michael Conrad, Sebastian Turner, Charles Paul Wilp, Werner Butter und Jürgen Scholz.

Raum Sieben trägt eine umfangreiche Sammlung an Rohmaterial zusammen und realisiert ein Touchscreen POI Terminal, an dem der Hall of Fame-Film, die Preisträger mit ihren ausgezeichneten Kampagnen und Werbespots sowie eine kleine Werbehistorie zu sehen sind. Das Terminal steht im Düsseldorfer NRW Forum.